Chorleiter Matthias Gerstner
Chorleiter Kinderchor CON VOCE Repertoire


Der Leiter und Gründer des JUBILATE-CHORs Zorneding, Dr. Matthias Gerstner, wurde 1964 in Hof geboren.

Nach dem Abitur absolvierte er ein Kirchenmusik- und Musiklehrerstudium an der Fachakademie für Evangelische Kirchenmusik in Bayreuth (Kirchenmusik C-Examen), am Richard-Strauss-Konservatorium München (Kirchenmusik B-Examen und staatlich geprüfter Musiklehrer) und an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst "Mozarteum" in Salzburg (Kirchenmusik A-Diplom, Orgel bei Prof. Stefan Klinda und Dirigieren bei Prof. Hans-Joachim Rotzsch).

Außerdem studierte Dr. Matthias Gerstner Musik- und Theaterwissenschaft sowie Neue deutsche Literatur an der Ludwig-Maximilians-Universität München, wo er 1994 als Magister artium abschloß.

Im März 1997 promovierte er zum Dr. phil. mit einer Dissertation über "Das Orgelschaffen von Johannes Brahms".

Dr. Matthias Gerstner konzertierte bereits als Organist, Cembalist und Chorleiter in Deutschland, Österreich, Italien, der Schweiz, Slowenien, Frankreich, Schweden, Ungarn, Rumänien, in der Tschechischen Republik und in Venezuela. Außerdem wirkte er bei Aufnahmen für den Bayerischen Rundfunk mit.

Seit 1989 ist er Kirchenmusiker in der Christophorus-Gemeinde Zorneding und in der Petrikirchengemeinde Baldham sowie Klavier- und Orgellehrer an der Musikschule Vaterstetten.

Neben seiner Tätigkeit als künstlerischer Leiter des JUBILATE-CHORs Zorneding ist er musikalischer Leiter des von ihm gegründeten Kinderchors CRESCENDO der Musikschule Vaterstetten, mit dem er seit vielen Jahren regelmäßig Kinderopern und Musicals szenisch aufführt. Seit Juni 2006 leitet er zusätzlich den Projekt-Kammerchor CON VOCE der Petri-Gemeinde Baldham.

Als Beitrag zu Johann Sebastian Bachs 250. Todestag organisierte und leitete Dr. Matthias Gerstner die Konzertreihe "BACH 2000 im Landkreis Ebersberg", die seitdem unter dem Titel "BACH & MORE im Landkreis Ebersberg" fortgeführt wird.

e-mail: dr.gerstner@t-online.de